Reinigung und Pflege


Durch die sehr harte und widerstandsfähige Oxidschicht lassen sich eloxierte Bauteile besonders gut von hartnäckigem Schmutz befreien. Sie ist unempfindlich gegen Kratzer und pflegeleicht.

Für Bauteile die im Außenbereich eingesetzt werden ist eine Erstreinigung als Grundreinigung unbedingt erforderlich. In der Witterung unterliegen Aluminiumbauteile, wie alle anderen Werkstoffe, einer natürlichen Verschmutzung. Zur Aufrechterhaltung des dekorativen Aussehens ist daher eine dem Verschmutzungsgrad und den Anforderungen an das dekorative Aussehen der Bauteile angepasste Intervall-Reinigung und Pflege nach den Empfehlungen der Gütegemeinschaft für die Reinigung von Metallfassaden e.V. GRM durchzuführen.
Kleine Fehlstellen und Kratzer können mit speziellen Eloxal-Lackstiften bzw. Eloxal-Sprays kaschiert werden.